Politik

Wie überwinden wir den Terror?

Die herrschende „Sicherheitspolitik“ nutzt die Anti-Terror-Propaganda zu einer staatlichen Aufrüstung nach Innen und Außen. Die westlichen Werte, die angeblich geschützt werden sollen – Demokratie, Rechtsstaat, Bürgerrechte, Freiheit, Offenheit, Rechtssicherheit – werden durch die „Schutzmaßnahmen“ aufs Schwerste beschädigt. Eine wirkliche Bekämpfung der Ursachen des Terrors müsste zielen auf eine friedliche und gerechte Weltordnung, auf die Herstellung solidarischer Gesellschaften. Die Linke muss die Herstellung innerer und äußerer Sicherheit als zentrale Elemente der sozialen Frage verstehen.

Referenten: Rolf Gössner und Conrad Schuhler

Datum der Veranstalltung: 
Donnerstag, 18 Mai, 2017 - 19:30 bis 22:00

Nicanor Perlas - Initiativentreffen „Die globale Bedeutung lokaler Initiativen“

Ort: IMAL im Kreativquartier (Halle 10), Schwere-Reiter-Straße 2, http://www.imal.info/images/LAGEPLAN_KreativQuartier_IMAL_NEU_web.jpg

Zu dieser Veranstaltung sind alle eingeladen, die nicht darauf warten, dass die Veränderungen, die die Welt so dringend braucht, von „Oben“, von der Politik oder der Wirtschaft, kommen, sondern die selbst initiativ und aktiv sind, unser Leben schöner, nachhaltiger und menschlicher zu gestalten!

Datum der Veranstalltung: 
Montag, 30 Mai, 2016 - 17:00 bis 22:00