Münchner Stadtgespräche

Die aktuellen Münchner Stadtgespräche befassen sich ausgiebig mit dem Thema Protest. Ob es um den Bahnhof in Stuttgart, die zweite S-Bahnröhre in München oder die Autobahn durch das Isental geht, überall fordern die Bürger mehr Mitsprache, weil das Vertrauen in die Entscheidungsweisheit von Politikern sinkt.

Lesen können Sie z.B. ein Interview mit dem Sozialpsychologen Harald Welzer über Protest, Nachhaltigkeit und Spaß, ein Interview mit Martin Runge, wirtschaftspolitischer, verkehrspolitischer und europapolitischer Sprecher der Grünen im bayerischen Landtag, zur geplanten zweiten S-Bahn Röhre in München und Berichte zu den Protestbewegungen Stuttgart 21, Castortransporte, Isentalautobahn ....

Mehr dazu unter: http://www.umweltinstitut.org/stadtgespraeche/ausgaben.shtml Download unter: http://www.umweltinstitut.org/stadtgespraeche/download/m_stadtgespraeche58.pdf

Kategorie Neu: