Risiko multiresistente Keime- Die gravierenden Folgen der Massentierhaltung

Datum der Veranstalltung: 
Montag, 10 April, 2017 - 19:00 bis 21:00
Vortrag mit anschließender Diskussion von

Prof. Dr. Klaus Buchner, Physikprofessor und ÖDP-Europaabgeordneter

Klaus graust’s vor industrieller Massentierhaltung und multi-resistenten Keimen

Multiresistente Keime? – Das bringt uns um!

In der Massentierhaltung werden Antibiotika eingesetzt.
Damit werden immer gefährlichere Keime gezüchtet und immer mehr Antibiotika zur Rettung von Menschenleben wirkungslos.
CETA und TTIP bringen uns noch mehr dieser Killerbakterien.

Jährlich sterben in Deutschland 35.000 Menschen an multiresistenten Keimen.
Wie kann ich mich vor Infektionen schützen?
Welche Verbindung besteht zu CETA und TTIP?

Weitere Fragen werden gerne nach dem Vortrag beantwortet.

Anmeldung erbeten mittels Anmeldeformular.

Kategorie Neu: