NEWS

EILAKTION: Gegen Patente auf Pflanzen und Tiere - bis 3. Juli an Abgeordnete schreiben

Am 3. und 4. Juli wird das Europäische Parlament voraussichtlich über das sogenannte Einheitspatent abstimmen. Darin wird für die meisten Länder der EU einheitlich geregelt, wie Patente erteilt und durchgesetzt werden können. Ein besonderes Thema ist dabei der Patentschutz für Pflanzen und Tiere, der auch Gegenstand einer Resolution des Europäischen Parlaments war (10 May 2012). Darin fordert das Europäische Parlament auch einen umfassenden Züchtervorbehalt bei Pflanzen und Tieren. Jedoch entspricht der Vorschlag der großen Parteien (Christdemokraten und Sozialdemokraten), der aktuell abgestimmt werden soll, NICHT dem Votum des Parlamentes vom 10. Mai 2012.

10. Welttag gegen Kinderarbeit

Von den 215 Millionen weltweit arbeitenden Kindern schuften 115 Millionen im Alter zwischen fünf und 17 Jahren in Jobs, die zu den unwürdigsten Formen von Kinderarbeit gehören wie beispielsweise Sklaverei, Schuldknechtschaft und Prostitution, die für die Gesundheit, Sicherheit und die Entwicklung von Kindern schädlich sind.

Ran an die Kartoffeln!

Mit einer Gemeinschaftsaktion werben die Genussgemeinschaft Städter und Bauern der Verein Bio-Kartoffelerzeuger e.V. dem Streetlife-Festival in München am Wochenende 9. und 10. Juni 2012 für Kartoffeln von regionalen Erzeugern. Bio-Kartoffelbauern aus dem Münchner Umland geben ihre Kartoffeln aus der letztjährigen Ernte und ihre Frühkartoffeln gratis an die Besucher des Streetlife Festivals ab, um sie von den Vorzügen ihrer Ware zu überzeugen. An beiden Tagen werden die Landwirte gemeinsam mit Akteuren der Genussgemeinschaft Städter und Bauern am Siegestor auf der Ludwigstraße die Kartoffeln verteilen und über die Hintergründe der Aktion aufklären.

Alt-Handy-Sammelaktion bis 30. Juni

"Handys clever entsorgen" - Sammelaktion bis Ende Juni Wer noch ein altes, nicht mehr gebrauchtes Mobiltelefon zu Hause herumliegen hat,  kann damit jetzt  bei der bayernweiten Alt-Handy-Sammelaktion vom 30.4. bis 30.6. zur Umweltbildung an Schulen beitragen. Dazu muss das ausgediente Mobiltelefon an einer der Sammelstellen abgegeben werden. Schüler können dabei auch noch Preise gewinnen. 

Obstbäume für Hadern

Hadern ist als Münchner Stadtteil Ort ausgeprägter Gartenkultur. Zum ersten Münchner Habitat-Tag 2002  startete  die Gruppe Agenda 21 eine Obstbaumpflanzaktion. In öffentlichen Grünanlagen, Grünflächen von Wohnanlagen und privaten Gärten Haderns wurden junge Obstbäume bodenständiger Sorten gepflanzt. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens oder soziale Gruppen (Schulen, Kindergärten, Vereine, Firmen) übernahmen Patenschaften für die Bäume. Diese ca. 100 Bäume sind inzwischen groß geworden und bereichern das blühende Erscheinungsbild des Stadtteils.

Frühlingsmode im Nähwerk

[[{"type":"media","view_mode":"media_large","fid":"25","attributes":{"class":"media-image aligncenter size-full wp-image-1119","typeof":"foaf:Image","style":"","width":"372","height":"160","title":"wr_g_nw_start_465x200_07","alt":""}}]]

Es ist nicht immer leicht, das ideale Outfit zu finden – oder die richtigen Farben und das passende Accessoire. Das NähWerk des Weissen Raben hilft Ihnen dabei - und Sie helfen dem sozialen Projekt!