München

motivierender Stammtisch der Münchner Machbarn und BenE

Vielleicht weil vorher schon 2 kleinere Gesprächskreise von GenE stattfanden waren wir am 26. Nov. in der Kulturjurte wirklich gut besucht. Nach interessanten Diskussionen im großen Kreis bildeten sich bald kleinere Gruppen mit sehr intensivem Austausch und auch Zweiergespräche:

Gipfelmob am Olympiaberg

Die ungewöhnliche Art der Klima-Demo! Steigt mit uns am 29. November auf den Olympiaberg. Das Signal: Die Politiker in Paris bei der #cop21 müssen jetzt endlich in die Puschen kommen. Echter Klimaschutz muss jetzt losgehen!

Ein breites Münchner Aktionsbündnis (die Green City-Familie, GRÜNE München, ÖDP München, Polarstern, rehab republic, Münchner Kammerspiele, Etepetete, Rachel Carson Center, GLS Bank, JBN München, Grüne Jugend Bayern, Kartoffelkombinat, die Freien Lastenradler, mucbook, das Netzwerk Klimaherbst, curt Magazin, Amperhof Ökokiste, Kirchdorf Ökokiste und Tagwerk Ökokiste) ruft deswegen zum Gipfelmob auf.

Datum der Veranstalltung: 
Sonntag, 29 November, 2015 - 12:00 bis 13:30

München fairwandeln

Ort: Schwanthalerstraße 80 RG, 80336 München

Aus Anlass zum Relaunch unserer Webseite http://www.muenchen-fair.de laden wir zum Impulsabend „Orte des Wandels in München“.

Vielen Menschen ist es mittlerweile ein Anliegen, einen verantwortungsvollen Lebensstil zu führen – weg von der „Geiz-ist-geil-Mentalität“ hin zu dem Bewusstsein, dass Konsumentscheidungen Produktionsprozesse auf der ganzen Welt beeinflussen. So finden auch Initiativen im Sinne von „selber machen, reparieren, teilen“ zunehmend Anklang.

Datum der Veranstalltung: 
Montag, 14 Dezember, 2015 - 19:30 bis 21:30

Münchner Geschichten

Münchner Autoren der Unabhängigen in Lesung & Gespräch: Alexandra Helmig & Benjamin Stein
12 Uhr, Eintritt frei
Ort: Forum, Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München
Mit Alexandra Helmigs »Lua und die Zaubermurmel« (mixtvision) und Benjamin Steins »Das Alphabet des Rabbi Löw« (Verbrecher Verlag) präsentieren wir zwei unterschiedliche Debüts unabhängiger Verlage.
Alexandra Helmigs erzählt in ihrem Kinderbuchdebüt eine warmherzige Geschichte über ein mutiges Mädchen und die Suche nach ihrem Platz in der Welt. Auf der Grenze zwischen Magie und Wirklichkeit wächst Lua über sich hinaus! Die zarten und fantasievollen Illustrationen im Buch stammen von der Newcomerin Anemone Kloos.

Datum der Veranstalltung: 
Sonntag, 6 Dezember, 2015 - 12:00 bis 14:00