Spiritualität

Vesakh Fest München - im Westpark

Das bedeutendste Fest im buddhistischen Jahreskalender: mit einem vielseitigen kulturellen Programm feiern Münchner Buddhisten den Geburtstag Buddhas. Das Ostasien Ensemble im Westpark bietet den dazu passenden äußeren Rahmen,- mit Nepal Pagode, Thai Sala und Japan Garten.

Das Fest beginnt um 13 Uhr mit dem feierlichen Einzug der Buddha-Statue begleitet von dem traditionell vietname­sischen Löwentanz und danach von einer Gruppe Thai-Tänzerinnen. Es endet gegen 20.30 Uhr mit einer gemeinsamen Kerzenzeremonie - einer Lichterprozession rund um die Thai Sala.

„Mitgefühl- der Kern buddhistischer Ethik“ Mehr auf  http://www.vesakh-muenchen.de/

Datum der Veranstalltung: 
Samstag, 13 Mai, 2017 - 13:00 bis 21:00

Hoffnung durch Handeln

Eine Einführung in die Tiefenökologie
Die Tiefenökologie gibt Vertrauen und führt zum Handeln für eine Welt, in der alles ein Recht auf Leben besitzt. In ihr treffen sich Erkenntnisse aus der Systemtheorie, der Quantenphysik und uraltes Wissen der Naturvölker. Durch eine Vielfalt von lebendigen Übungen können wir unsere Verbundenheit und neue Beziehungen ganz unmittelbar erfahren. Daraus kann sich Kraft entwickeln, die Zukunft mit Mut und Liebe zu gestalten.
Bitte etwas Leckeres (am besten Bio) für das gemeinsame Mittagsbüfett mitbringen

Datum der Veranstalltung: 
Samstag, 6 Mai, 2017 - 10:00 bis 18:00

“Die Welt und Ich?” (Siloah in Kooperation mit der LMU)

Kooperationsveranstaltung mit der Ludwig-Maximilians-Universität –München
Tamara Kemmer und Anna Duschl von der „Forschungsstelle Werteerziehung und Lehrerbildung“ diskutieren mit uns zum Thema– Wer bin Ich?
Datum der Veranstalltung: 
Dienstag, 28 Juni, 2016 - 18:00 bis 20:30

Biography Workshop

Ort: In den Räumen der Anthroposophischen Gesellschaft in München, Leopoldstraße 46a, 80802 München
Richtpreis: 200 €

Biographie-Arbeit und unser höchstes Potential entfesseln

Es gibt einen Weg, uns unseres Zweckes bewusster zu werden, unseren höchsten Möglichkeiten sehr nahe zu kommen und sie zu erreichen. Das ist es, worum es in diesem Workshop geht.

Datum der Veranstalltung: 
Samstag, 4 Juni, 2016 - 10:00 bis 18:00
Sonntag, 5 Juni, 2016 - 10:00 bis 18:00